Institut für Kunstgeschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Gremien und Projekte

Gremien/Funktionen

Mitgliedschaften

  • Deutscher Hochschulverband
  • Verband Deutscher Kunsthistoriker#Ulmer Verein
  • Gesellschaft für Exilforschung

Forschungsprojekte

METROMOD: Relocating Modernism. Global Metropolis, Modern Art and Exile (ERC Consolidator Grant, Laufzeit 2017-2022. Mitarbeiterinnen: Dr. Rachel Lee, Dr. Laura Karp Lugo, assoziiert: Helene Roth). Informationen: http://www.kunstgeschichte.uni-muenchen.de/aktuelles/erc/index.html

Neue Moderneforschung (gemeinsam mit Prof. Dr. Olaf Peters, Prof. Dr. Steffen Siegel, Prof. Dr. Änne Söll)

Hinterglasmalerei als Technik der Klassischen Moderne von 1905 – 1955 (Drittmittelprojekt; gefördert durch VolkswagenStiftung)

Vom Nachleben der Kunst – Performance-, Aktionskunst und Happening in Fotografie und Film (Forschungsprojekt, in Vorbereitung)

 

Organisation von Tagungen und Vortragsreihen

2008 Tagung Schnittstellen. Mode und Fotografie im Dialog
Haus der Photographie, Deichtorhallen (mit Simone Förster, Ulrich Rüter und Sebastian Lux)
2009 Tagung Architektur im Buch, Warburg-Haus der Universität Hamburg (mit Simone Förster)
WiSe 2009/2010 Vortragsreihe Die Großstadt. Motor der Künste in der Moderne, Department Kunstwissenschaften der LMU München
2010 Tagung Netzwerke des Exils. Künstlerische Verflechtungen, Austausch und Patronage nach 1933, Center for Advanced Studies (CAS) der LMU München (mit Karin Wimmer) 
2011 Tagung Immersion. Historische und zeitgenössische Perspektiven auf einen Schlüsselbegriff der Kunst- und Medienwissenschaften, Munich Arts Research Centre der LMU München (mit Fabienne Liptay)
2012 Tagung Migration und künstlerische Produktion, CAS der LMU München
2012 Tagung Sie starben jung! Die Ideenwelt deutscher Künstler und Autoren, die im Ersten Weltkrieg ihr Leben ließen
2014 Vortragsreihe Kulturen der Gewalt. Die Künste und der Erste Weltkrieg (mit Wolfgang Rathert und Martin Geyer)
2014 Tagung Gedruckt und Erblättert. Das Fotobuch als Medium ästhetischer Artikulation seit den 1940er Jahren (mit Désirée Düdder, Stefanie Duefhues, Ann-Katrin Harfensteller, Maria Schindelegger)
2015 Tagung Re-Orientierung. Kontexte zeitgenössischer Kunst in der Türkei und unterwegs, CAS der LMU München und Haus der Kunst, München (20./21. November 2015, mit Prof. Dr. Marta Smolińska, Poznań)
2015 Tagung „Clear the Air”. Künstlermanifeste in Choreographie, Performance Art und bildender Kunst seit den 1960er Jahren, LMU München, Städtische Galerie im Lenbachhaus und Bayerisches Staatsballett (3.-6. Dezember 2015, mit PD Dr. Katja Schneider, München)
2016 Tagung Rosa und Anna Schapire: eine intellektuelle Doppelbiographie. Sozialwissenschaft, Kunstgeschichte und Feminismus um 1900, LMU München (24./25. Juni 2016, mit Dr. Günther Sandner, Wien)
2016 Tagung Passagen des Exils, LMU München (9./10. Dezember 2016, mit Prof. Dr. Elizabeth Otto, Buffalo/New York)
2017 Tagung Design Dispersed. Formen der Migration und Flucht, LMU München (10./11. Februar 2017, mit Prof. Dr. Kerstin Pinther, München)
2017 Tagung A House of One’s Own. Architektur und Emigration, LMU München und BDA München (5./6. Mai 2017, mit Dr. Andreas Schätzke, Dessau)