Institut für Kunstgeschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Publikationen

Monografien

  • Wege durch Accra. Stadtbilder, Praxen und Diskurse (= Topics in Interdisciplinary African Studies 17), Köln: Köppe 2010

Herausgeberschaften

  • New Spaces for Negotiating Art (and) Histories in Africa (mit Ugochukwu-Smooth C. Nzewi und Berit Fischer) (= African Art and Visual Cultures Bd. 2), Berlin, Lit Verlag 2015
  • Afropolis. Stadt, Medien, Kunst, mit Larissa Förster, Christian Hanussek, Köln: Walther König, 2010 [engl. 2012]
  • Black Paris. Kunst und Geschichte einer schwarzen Diaspora, mit Tobias Wendl, Bettina von Lintig, Wuppertal: Peter Hammer 2006

Aufsätze und Beiträge in Sammelwerken

  • Der Architekt als "Kultur Broker", in: Andres Lepik (Hg.), Francis Kéré.Radically Simple, Berlin: Hatje Cantz, 2016, 172-179.
  • Architectures on the Move - Migration and Architecture in Dakar, Senegal, in: Philipp Meuser, Adil Dalbai (Hg.) 2016, Sub-Saharan Africa: Architectural Guide, Berlin: Dom Publishers (erscheint Frühjahr 2017)
  • Architecture and Town Planning in the Context of the Pan-African Festivals of Arts and Culture: The Case of FESTAC ’77, Lagos, in: Philipp Meuser, Adil Dalbai (Hg.) 2016, Sub-Saharan Africa:Architectural Guide, Berlin: Dom Publishers (erscheint Frühjahr 2017)
  • Artists‘ Archives and the Sites of Memory in Cairo and Algiers, World Art Studies 2016/6 (1) (special issue on art and the archive, edited by Ferdinand de Jong), S. 169-185.
  • Jenseits des westlichen Kanons, Francis D.K. Ching, Mark Jarzombek, Vikramaditya Prakash, A Global History of Architecture, in: Matteo Burioni (Hg.): Weltgeschichten der Architektur. Ursprünge, Narrative, Bilder 1700–2016, Passau: Klinger Verlag 2016, S. 86-89
  • Vernakuläre Architektur ausstellen. Bernard Rudofsky. Architecture without Architects. A Short Introduction to Non-Pedigreed Architecture, in: Matteo Burioni (Hg.): Weltgeschichten der Architektur. Ursprünge, Narrative, Bilder 1700–2016, Passau: Klinger Verlag 2016, S. 210-213
  • Carl Einstein. Negerplastik, in: Matteo Burioni, Burcu Dogramaci, Ulrich Pfisterer (Hg.), Kunstgeschichten 1915. 100 Jahre Heinrich Wölfflin: Kunstgeschichtliche Grundbegriffe, München: Klinger Verlag 2015, S. 40-43.
  • On Building New Spaces for Negotiating Art (and) Histories in Africa. An Introduction (mit Ugochukwu-Smooth C. Nzewi), In: Kerstin Pinther, Ugochukwu-Smooth C. Nzewi und Berit Fischer (Hg.), New Spaces for Negotiating Art (and) Histories in Africa, Berlin: Lit Verlag, 2015, 6-19.
  • Artistic Reflections on the Archive and the Need for New Art Spaces in Cairo and Algier. In: Kerstin Pinther, Ugochukwu-Smooth C. Nzewi und Berit Fischer (Hg.), New Spaces for Negotiating Art (and) Histories in Africa, Berlin: Lit Verlag, 2015, 182-195.
  • African Fashion Capitals, in: Elke Gaugele et al (Hg.), A Guide Towards Postcolonial Fashioning, Styling & Crafting, Wien 2014 (angenommen)
  • Design in Afrika. In: Simone Fuhs, David Brochhi (Hg.), Geschichte des nachhaltigen Designs, Mainz: Verlag Hermann Schmidt, 2014, 318-327
  • Negotiating Signs of Africa in the Fashion Design of Xuly Bët and Buki Akib. In: Anziehen. Transkulturelle Moden, hg. von Alexandra Karentzos, Birgit Haehnel, Nina Trauth. In: Querformat. Zeitschrift für Zeitgenössisches, Kunst und Populärkultur 6,), Bielefeld, Transcript, 2013, 27-34
  • Die Gespenster der Vergangenheit vertreiben: Das Laboratoire Déberlinisation von Mansour Ciss und die imaginäre Afro-Währung von Mansour Ciss (mit Tobias Wendl). In: Joachim Zeller und Oumar Diallo (Hg.), Black Berlin . Die deutsche Metropole und ihre afrikanische Diaspora in Geschichte und Gegenwart. Berlin: Metropol, 2013, 181-211
  • Verwobene Fäden: Textile Referenzen in der zeitgenössischen Kunst Afrikas und der Diaspora (mit Kerstin Schankweiler). In: Frauen Kunst Wissenschaft 52/Dezember 2011, Stoffe weben Geschichte(n). Textile Kunstmaterialien im transkulturellen Vergleich, herausgegeben von Birgit Haehnel (Gastherausgeberin) und Marianne Koos, 2011, 72-87
  • Architekturen der Migration. Migration der Architektur. Künstlerische Annäherungen. In: Sissi Helff, Marie-Hélène Gutberlet (Hg.), Die Kunst der Migration. Aktuelle Positionen zum europäisch-afrikanischen Diskurs. Material- Gestaltung – Kritik, Bielefeld, Transcript, 2011, 169-181
  • In Afropolis (mit Larissa Förster, Christian Hanussek). In: Pinther, Kerstin, Förster, Larissa, Hanussek, Christian (Hg.), Afropolis. Stadt, Medien, Kunst. Köln, Walther König, 2010, 10-19
  • Going Places. Bilderpolitik, künstlerische Praxis, urbane Räume. In: Pinther, Kerstin, Förster, Larissa, Hanussek, Christian (Hg.), Afropolis. Stadt, Medien, Kunst. Köln, Walther König, 2010, 110-115
  • Centre for Contemporary Art, Lagos. Ein Gespräch zwischen Bisi Silva und Kerstin Pinther. In: Pinther, Kerstin, Förster, Larissa, Hanussek, Christian (Hg.), Afropolis. Stadt, Medien, Kunst. Köln, Walther König, 2010, 144-147
  • Accra Kumasi Beautiful. Postkoloniale Stadtrepräsentationen Stadtimages in Ghana. In: Jöchner, Cornelia (Hg.), Räume der Stadt. Perspektiven einer kunstgeschichtlichen Raumforschung, Hamburg, Reimer, 2008, 335-356
  • Afropolis: Kunst und Stadt. In: Marjorie Jongbloed (Hg.), Entangled. Annäherungen an zeitgenössische Künstler aus Afrika, Hannover, 2006, 157-191
  • Die Banlieue als Thema der zeitgenössischen Kunst. In: Wendl, Tobias, Lintig, Bettina, Pinther, Kerstin (Hg.), Black Paris. Kunst und Geschichte einer schwarzen Diaspora. Wuppertal, Peter Hammer, 2006, 390-395
  • E-Mail-Interview mit Hassan Musa. In: Wendl, Lintig, Pinther (Hg.), Black Paris. Kunst und Geschichte einer schwarzen Diaspora, Wuppertal, Peter Hammer, 2006, 404-411
  • Stadt ohne Eigenschaften. Zur filmischen Inszenierung des Urbanen im ghanaischen und nigerianischen Video. In: Neue Gesellschaft für Bildende Kunst / Jochen Becker u.a. (Hg.), Learning from* Städte von Welt, Phantasmen der Zivilgesellschaft, informelle Organisation. Berlin, metro Zones 2, 2003, 185-205
  • Das Leben auf den Punkt gebracht. Sargskulpturen in Ghana. In: Münchner Beiträge zur Völkerkunde 7, 2002, 89-126 (Gekürzte Fassung der Magisterarbeit)
  • Stadt zwischen Himmel und Hölle. Visuelle Kultur und Stadterfahrung in Ghana. In: Himmelheber, Clara, Jongbloed, Marjorie, Odenbach, Marcel (Hg.) Der Hund ist für die Hyäne eine Kolanuss. Zeitgenössische Kunst und Kultur aus Afrika. Jahresring 49, Jahrbuch für moderne Kunst, Köln, Oktagon, 2002, S. 34-47
  • Die geträumte Stadt. Reklame und urbane Landschaft in Ghana. In: Tobias Wendl (Hg.), Afrikanische Reklamekunst. Wuppertal, Peter Hammer, 2002, 107-119
  • Wenn die Ehe eine Erdnuß wäre ... Über Textilien und Fotografie in Afrika. In: Behrend, Heike, Wendl, Tobias (Hg.): Snap me one! Studiofotografen in Afrika. München. New York, Prestel, 1998, 36- 4.

Übersetzungen und Neuabdrucke

  • Afropolis. City, Media, Art (mit Larissa Förster, Christian Hanussek), Johannesburg: Jacana, 2012.
  • In Afropolis (mit Larissa Förster, Christian Hanussek). In: Pinther, Kerstin, Förster, Larissa, Hanussek, Christian (Hg.), Afropolis. City, Media, Art, Johannesburg: Jacana, 2012, 12-20
  • Going Places. Image Policies, Artistic Practices, Urban Spaces In: Pinther, Kerstin, Förster, Larissa, Hanussek, Christian (Hg.), Afropolis. City, Media, Art, Johannesburg: Jacana, 2012, 108-113
  • Centre for Contemporary Art, Lagos. A Discussion between Bisi Silva und Kerstin Pinther. In: Pinther, Kerstin, Förster, Larissa, Hanussek, Christian (Hg.), Afropolis. City, Media, Art, Johannesburg: Jacana, 2012, 142-145
  • On the Parallel History of Cloth and Photography in Africa. In: Critical Interventions: Journal of African Art History and Visual Culture vol. 1, 2007, 113-123
  • La ville sans visage. À propos de la fabrication de l’urbain dans la vidéo ghanéenne et nigériane. In: Tausend Augen, vol. 30, 2005, 15-25

Rezensionen

  • Steven Nelson (2007), From Cameroon to Paris: Mousgoum Architecture In and Out of Africa für das Journal of African History 2008, 49/1

Reihenherausgeberschaft

  • Seit 2012 (mit Tobias Wendl) Schriftenreihe im Lit-Verlag: Kunst und Visuelle Kulturen Afrikas - African Art and Visual Cultures - Arts et cultures visuelles d'Afrique.