Institut für Kunstgeschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Publikationen

Schwerpunkte in Forschung und Ausstellungstätigkeit


Kunst und Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit in Europa und deren außereuropäische Verbindungen/ Malerei und Skulptur / Porträt und Karikatur / Politische Ikonographie / Diplomatisches und höfisches Zeremoniell / Kommunales und höfisches Festwesen /Reiseberichte und Reiseliteratur / Sammlungsgeschichte / Künstlersozialgeschichte

Publikationen


Publikationen in Auswahl:

 

  • „Pygmalions Werkstatt“: Ein Künstlerhaus der Spätrenaissance in Basel, in: „Bildende Künstler müssen wohnen wie Könige und Götter“ – Künstlerhäuser im Mittelalter und der Frühen Neuzeit, Vorträge der Internationalen Tagung, Nürnberg, Historischer Rathaussaal, 11. – 14. Juni 2015, hrsg. von Andreas Tacke und Thomas Schauerte, Petersberg 2016 [In Druck].
  • Representing Venice in Verona: Ceremony and protocol in Antonio Stom’s paintings in Palazzo Mocenigo, the dispatches of Grancapitano Marcantonio, and the travel diary of the „last Medici” [In Vorbereitung].
  • „Die fetten Jahre sind vorbei!“: Künstlerklagen in normativen Quellen, juristischen Dokumenten und biographischen Notizen der frühen Neuzeit, in: Die Klage des Künstlers, hrsg. von Birgit Ulrike Münch, Andreas Tacke, Markwart Herzog, Sylvia Heudecker, (=Kunsthistorisches Forum Irsee; 2), Petersberg 2015, S. 171–196.
  • Das >Diario< des Federico Pallavicino, die Taufe des Kurprinzen Max Emanuel und der bayerische Kurfürstenhof im Jahre 1662, in: Münchner Jahrbuch der Bildenden Kunst, 3. Folge, LIX, 2008 (2009), S. 159–223.
  • Johann Wilhelm, Elettore Palatino, Collezionista, in: Ausst. Kat. Anna Maria Luisa de‘ Medici, Elettrice Palatina, Florenz, hrsg. von Stefano Casciu, Palazzo Pitti, Galleria Palatina, 22. Dezember 2006 bis 15. April 2007, Livorno 2006, S. 58–67.
  • „Der Widerspenstigen Zähmung“. Katharina die Große in der zeitgenössischen Karikatur, in: Ausst. Kat. „Katharina die Große“, hrsg. von Hans Ottomeyer und Susan Tipton, Staatliche Museen Kassel, Museum Fridericianum, 13.12.1997 – 6.3.1998, Wolfratshausen 1997, S. 81–89.
  • „Res publica bene ordinata”. Regentenspiegel und Bilder vom guten Regiment. Rathausdekorationen der Frühen Neuzeit, (Studien zur Kunstgeschichte; 104), [=Phil. Diss. München 1994], Hildesheim/Zürich/New York 1996.