Institut für Kunstgeschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Gremien und Projekte

Vorstand und Leitung

• Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat der Ausstellung „Luthers Norden“ in Greifswald und Schleswig 2017/18
• seit 11/2010
Mitglied der Institutsleitung am „Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie Monika Wrobel-Schwarz“ (Kunstzentrum) in Bochum.

Mitgliedschaften

• Redaktionsmitglied der Zeitschrift "Burgen und Schlösser - Zeitschrift für Burgenforschung und Denkmalpflege"
• Verband Deutscher Kunsthistoriker e.V.
• Deutsche Burgenvereinigung e.V.
• Rudolstädter Arbeitskreis zur Residenzkultur e.V.
• Marburger Arbeitskreis für europäische Burgenforschung e.V.
• Wartburg-Gesellschaft zur Erforschung von Burgen und Schlössern e.V.

Forschungsprojekte

• seit 05/2015
Forschungsprojekt "Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland", Union der deutschen Akademien der Wissenschaften und Bayerische Akademie der Wissenschaften, Leitung: Prof. Dr. Stephan Hoppe, Institut für Kunstgeschichte, Ludwig-Maximilians-Universität München
• 2000 - 2001
Mitarbeit in der Arbeitsgruppe des Kunsthistorischen Instituts der Philipps-Universität Marburg zur Erstellung einer Chronik über das Kunstgeschichtliche Institut in den Jahren 1933-45.
• 1996 - 2001
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Philipps-Universität Marburg im Rahmen des von der DFG geförderten Projektes „Architektur, Hof und Staat – Der Schloß- und Residenzbau in Thüringen 1600-1800“ bei Prof. Dr. Ulrich Schütte.

Ausstellungen

• 2012-2014
Kurator der Teilausstellung „Reif für die Insel – Das Haus Braunschweig-Lüneburg auf dem Weg nach London“ im Bomann-Museum Celle als Satellit der Niedersächsischen Landesausstellung 2014 „Als die Royals aus Hannover kamen“.
• 2009
Mitarbeit bei der Ausstellung „Hermann Metzger – Grafiken und Zeichnungen“ im Kunst- und Galeriehaus in Bochum.
Mitarbeit bei der Ausstellung „Aus der Werkstatt“ mit Arbeiten von Horst-Dieter und Valentina Gölzenleuchter im Kunst- und Galeriehaus in Bochum.
• 2007
Vorbereitung und Durchführung der Ausstellung „Gotha – im Reich der Göttin Freiheit. Der erste englische Garten auf dem Kontinent“ im Museum der Natur in Gotha im Auftrag der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten zusammen mit Elisabeth Dobritzsch von der Stiftung Schloss Friedenstein Gotha.
• 1997
Mitarbeit an der Ausstellungen „ErdenGötter. Fürst und Hofstaat in der Frühen Neuzeit im Spiegel von Marburger Bibliotheks- und Archivbeständen“, im Universitätsmuseum Marburg.
• 1996
Mitarbeit bei der Ausstellung „Burgenforschung in Hessen“ im Universitätsmuseum Marburg.

Organisation von Tagungen und Vortragsreihen

• 2007
Tagung: „Die imaginäre Burg – Eine andere Kulturgeschichte“ zusammen mit Prof. Dr. Peter Dinzelbacher (Universität Wien), Dr. Thomas Kühtreiber (Institut für Realienkunde Krems) und Olaf Wagener in Werfen/Salzburg
• 2006
Tagung: „Celle und die Residenzen im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation. Hof und Medien im Spannungsfeld von dynastischer Tradition und politischer Innovation zwischen 1648 und 1714“ im Auftrag des Rudolstädter Arbeitskreises zur Residenzkultur e.V. und des Bomann-Museums Celle – Residenzmuseums im Celler Schloss
• 2005 - 2006
Vortragsreihe „Gothaer Schlossgespräche“ im Auftrag der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten in Zusammenarbeit mit dem Verein Freunde des Schlossmuseums Schloss Friedenstein e.V.
• 2005
Tagung: „Bleidenberg und Burg Thurant. Belagerungsburgen an der Mosel, in Rheinland-Pfalz und in Europa“ zusammen mit Olaf Wagener und Gottfried Thelen.
• 2001
Tagung: „Mythos – Metapher – Motiv. Untersuchungen zum Bild der Burg seit 1500“ zusammen mit Felix Saure.
• 1999
Tagung: „Von der Burg zum Schloss“ auf Schloss Beichlingen in Thüringen zusammen mit dem Förderverein Schloss Beichlingen e.V.“.
• 1998 und 2002
Vortragsreihe „Marburger Burgenkundliche Vorträge“ für den Marburger Arbeitskreis für europäische Burgenforschung e.V.