Institut für Kunstgeschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Vita

Seit Mai 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Forschungsprojekt »Fashion and Styles in African Cities« am Institut für Kunstgeschichte der LMU München unter Leitung von Prof. Dr. Kerstin Pinther

2015 - 2017 Wiss. Mitarbeit und Co-Kuration im Forschungs- und Ausstellungsprojekt »Flow of Forms/Forms of Flow – Designgeschichten zwischen Afrika und Europa« am Institut für Kunstgeschichte der LMU München

2013 - 2016 Masterstudium Kunstgeschichte am Institut für Kunstgeschichte der LMU München, Auszeichnung der Masterarbeit »Afrikanische Kunst im Display der Moderne« mit dem Heinrich-Wölfflin-Preis 2016

2010 Gründung von »Studio Satellit« als Plattform für transdisziplinäre Designforschung. Zahlreiche Kurationen von Ausstellungen und Veranstaltungen wie »Hit the Future – Design beyond the Borders« (2014) und »Hit the Future – Metropolitan Design« (2015) für bayern design (Ausstellungen), Abschlussausstellung des EU-Projekts »What´s the Deal?– Moving Urban Cultures« (2014-2015) für das Kulturreferat der LH München, Vortragsreihe »Habitus, Abito, Abitare – Handeln in der Gegenwart I, II, III« (2012/2013/2015) sowie »Urbanes Handeln – Die Stadt im Dialog der Disziplinen« (2013), Filmreihe »Gestern war heute schon morgen – Zu Geschichte und Gegenwart moderner Architektur, Stadt- und Verkehrsplanung« (2015) sowie »Film Afrika I und II« (2017). Seit 2015 Vorstandsmitglied im Kunstraum München e.V..

Seit 2009 Lehrbeauftragte an der HS Niederrhein für Design und Design Research Projects, davor Lehrbeauftragte für Design und Designtheorie an der AMD Akademie Mode & Design München

Schneiderlehre und Textil- und Modedesign-Studium, danach tätig u.a. für Kostas Murkudis und Konstantin Grcic Industrial Design sowie freiberufliche Tätigkeit in den Bereichen Textilforschung, Mode- und Produktdesign, Bühnenbild, Interior Design