Institut für Kunstgeschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Bayerische Staatsgemäldesammlungen, Presseabteilung

Name der Institution:

Bayerische Staatsgemäldesammlungen / Presseabteilung

Kurzbeschreibung der Institution:

Pressestelle der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen

Informationen zum Praktikum:

  • Dauer des Praktikums: 3 Monate in Vollzeit
  • Beginn des Praktikums: nach Vereinbarung
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Praktikumsort: Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München
  • Voraussetzungen: Freude am Umgang mit Menschen, Organisationstalent, Interesse an Kulturarbeit, Hauptstudium oder Abschluss in einem geisteswissenschaftlichen bzw. sozialwissenschaftlichen Studiengang, erste Erfahrung im Medienbereich in Form von Praktika, freie Mitarbeit o. ä., Teamfähigkeit, offenes und freundliches Wesen, absolut fit am PC (Office, Photoshop, Acrobat, Internet, usw.), Englisch fließend in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil
  • Aufgaben/Kurzbeschreibung der Tätigkeit: Lektüre der Tages- und Fachpresse, Erstellung des Pressespiegels, Unterstützung bei Erstellung und Versand von Presseunterlagen, Organisation von Pressekonferenzen, Dreharbeiten und Fotoshootings, Bearbeitung von Journalistenanfragen, Allgemeine Büroorganisation
  • Bezahlung: Eine Praktikumsvergütung erfolgt nur, wenn die Ableistung eines Praktikums im Rahmen der Ausbildung oder des Studiums gefordert wird.

Informationen zur Bewerbung:

  • Anzahl der Plätze: 12 jährlich (alle Abteilungen zusammen)
  • Bewerbungsunterlagen: Anschreiben, Lebenslauf
  • Bewerbungstermin(e): Bewerbung ab August 2009, Auswahlverfahren im Herbst
  • Adresse, an die die Bewerbung zu richten ist: brehm@pinakothek.de

Ansprechpartner:

Pinakotheken im Kunstareal
Angela Brehm
Presseabteilung
Barer Str. 29
80799 München
Telefonische Rückfragen unter: 089/23805-253
brehm@pinakothek.de

Weitere Informationen (PDF-Dokument, 40 KB)