Institut für Kunstgeschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Wir heißen Erin Giffin als neue Mitarbeiterin im ERC Projekt SACRIMA ganz herzlich willkommen

Seit dem 19. September ist Dr. Erin Giffin, PhD University of Washington / Seattle ("Body and Apparition: Material Presence in Sixteenth-Century Italian Religious Sculpture”), neue Mitarbeiterin im ERC Projekt SACRIMA "The Normativity of Sacred Images in Early Modern Europe”.

21.09.2017

Seit dem 19. September ist Dr. Erin Giffin, PhD University of Washington / Seattle ("Body and Apparition: Material Presence in Sixteenth-Century Italian Religious Sculpture”), neue Mitarbeiterin im ERC Projekt SACRIMA "The Normativity of Sacred Images in Early Modern Europe”. Wir möchten Dr. Erin Giffin, ganz herzlich willkommen heißen.
Als Postdoktorandin wird sie sich mit dem Teilprojekt "Devotional Translations: Early Modern Replicas of the Holy House of the Virgin” beschäftigen.