Institut für Kunstgeschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich
Dr. Andrea Maria Gáldy

Dr. Andrea Maria Gáldy

Freiberufliche Kunsthistorikerin, Lehrbeauftragte

Aufgabengebiet

Forschungsschwerpunkt:

Antikensammlungen und die Geschichte der Archäologie im 16. bis 18. Jahrhundert
Die Sammlungen des Hauses Wettin und kurfürstliche Politik im langen 16. Jahrhundert
Agnolo Bronzino als Medici Hofkünstler
Rosso Fiorentino und Pontormo als Vertreter des Manierismus
Rüstkammern als Ausdruck von Rang und Herrschaft im Kontext des Heiligen Römischen Reiches
Spanische Hofkultur in Italien

Kontakt


Sprechstunde:
nach Vereinbarung

Lehrveranstaltungen

Die aktuellen Lehrveranstaltungen sind dem Online-Vorlesungsverzeichnis LSF zu entnehmen.

Archiv