Institut für Kunstgeschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Vita

Seit 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland“, Leitung: Prof. Dr. Stephan Hoppe; 2018-2019 bei Foto Marburg, seit 2019 im Institut für Kunstgeschichte der LMU

2018 Freie Mitarbeiterin im Projekt „Digitale Rekonstruktion der Breslauer Synagoge“, Architekturinstitut der Hochschule Mainz (Entwicklung der Domänenontologie, Anpassung der Forschungsumgebung WissKI)

2017 – 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt „Heiligkeit ist die Zierde Deines Hauses. Diskurse über die „Zierde des Hauses Gottes“ im Kontext der monastischen Heiligung des Lebens“ (FOR 1533)

2016 Wissenschaftliche Hilfskraft im DFG-Projekt „WissKI 2“
freie Mitarbeiterin in Projekten zur semantischen Datenmodellierung mit CIDOC CRM und WissKI

2014 – 2016 Lehrtätigkeit an der FAU Erlangen-Nürnberg, Bereich: Architekturgeschichte

2014 – 2017 Masterstudium der Kunstgeschichte und Museumsarbeit an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
(Abschlussarbeit: Die digitale Erfassung von romanischen Wandmalereien – Die virtuelle Forschungsumgebung ‚Roma’)

2012 – 2013 Forschungszusammenarbeit und Vorträge mit Mario Perniola, Professor für Ästhetik an der Universität Tor Vergata Rom, zum Thema Kunst und Antikunst

2009 – 2010 Übersetzung von "I situazionisti" von Mario Perniola aus dem Italienischen (erschienen bei Turia&Kant, Wien 2010)

2005 – 2012 Magisterstudium der Angewandten Kulturwissenschaften in Lüneburg; Schwerpunkt Kunst- und Bildwissenschaften und Kulturvermittlung
(Abschlussarbeit: Parmigianinos Selbstporträt im Konvexspiegel)

Zur Zeit keine Meldungen in diesem Bereich.