Institut für Kunstgeschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Publikationen

Selbstständige Schriften
Herausgeberschaften
Aufsätze
Forschungsberichte, Rezensionen, Kurzbeiträge, Lexikon- und Zeitungsartikel

 

Selbstständige Schriften

Lysippus und seine Freunde       Die Kunstliteratur der italienischen Renaissance       Donatello       Publikation Pfisterer Renaissance       Woeiriot       sixtina

Pfisterer_Kunstgeburten       sistina2

  • La Cappella Sistina, Rom: Campisano editore 2014 (erweiterte italienische Ausgabe mit einem Anhang zum literarischen Ruhm der Sixtinischen Kapelle)
        Rez: Giancarla Periti, in: Renaissance quarterly 69 (2016), S. 1056f.
  • Kunst-Geburten. Kreativität, Erotik, Körper, Berlin: Wagenbach 2014
        Rez.: Ralph Ubl, in: FAZ, 7. Jan. 2015; Gisela von Wysocki, in: DIE ZEIT, 15. Jan. 2015; Michael Opitz,
        Deutschlandradio, 22. Jan. 2015.
  • Die Sixtinische Kapelle, München: Beck 2013
  • Pierre II Woeiriot de Bouzey, Antiquarum statuarum Vrbis Romae liber primus (um 1575), Heidelberg: Manutius 2012
  • Lysippus und seine Freunde. Liebesgaben und Gedächtnis im Rom der Renaissance oder: Das erste Jahrhundert der Medaille, Berlin: Akademie 2008 (Habil.schrift)
        Rez.: St. J. Campbell, in: Art Bulletin 93 (2011), S. 105-108; Ch. Tauber, in: FAZ 9.12.2009; D. Ganz, in:
        Kunstform 12 (2011); G.T. Harwell, in: Renaissance Quarterly 63 (2010), S. 595f.; U. Schuster, in:
        www.portalkunstgeschichte.de (2010); T. Fried, in: Numismatisches Nachrichtenblatt 58 (2009).
  • Die Kunstliteratur der italienischen Renaissance: Eine Geschichte in Quellen, Stuttgart: Reclam 2002
        Rez.: U. Rehm, in: Wolfenbütteler Renaissance-Mitteilungen 29 (2005), S. 72-74.
  • Donatello und die Entdeckung der Stile, 1430-1445 (Studien der Bibliotheca Hertziana, 17), München: Hirmer 2002 (Dissertation) [Download als PDF]
        Rez.: A. Randolph, in: CAA - Newsletter online, Jan. 2005; C.T. Eisler, in: Renaissance Quarterly 57 (2004),
        S. 989-991; H. Baader, in: Sehepunkte 4 (2004); P. Bahners, in: FAZ 3. Dez. 2002; S. Schütze, in:
        Süddeutsche Zeitung 23. Okt. 2002
  • Renaissance. Das 16. Jahrhundert (Galerie der großen Meister), Köln: DuMont 2000 [mit Anna S. Rühl]

 

Herausgeberschaften

Metzler Lexikon Kunstwissenschaft   Visuelle Topoi   Der Künstler als Kunstwerk   Animationen/Transgressionen   Klassiker der Kunstgeschichte Band 1   Klassiker der Kunstgeschichte Band 2   Lexikon 2

Aemulatio   pfisterer novita cover 2   goetterbilder klein   wagenbach   biologie   wettstreit_erz  Cover-Katalogwarburg   lerntzeichnen hw_1915   burger   dieandereseite   wrm_37-2016

  • Figurationen des Übergangs. Die Große Kette der Wesen in der Renaissance, Wolfenbütteler Renaissance-Mitteilungen 37 (2016) 1/2
  • Die andere Seiten. Funktionen und Wissensformen der frühen Medaille, in: Numismatische Zeitschrift 122/123(2017) [zusammen mit Martin Hirsch]
  • Fritz Burger (1877-1916) - ‚eine neue Kunstgeschichte‘, Passau: Dietmar Klinger Verlag 2016
  • Matteo Burioni, Burcu Dogramaci und Ulrich Pfisterer (Hrsg.): Kunstgeschichten 1915. 100 Jahre Heinrich Wölfflin: Kunstgeschichtliche Grundbegriffe, Passau: Dietmar Klinger Verlag 2015
  • Aby Warburg - Fragmente zur Ausdruckskunde (Gesammelte Schriften - Studienausgabe, Bd. IV), hg. von Hans-Christian Hoenes und Ulrich Pfisterer, Berlin: De Gruyter 2015
        Rez.: Matthew Rampley: A workshop of the mind. Review of Aby Warburg, Fragmente zur Ausdruckskunde,
        in: Journal of Art Historiography Nr 14, June 2016, S. 1-6
        [https://arthistoriography.files.wordpress.com/2016/05/rampley-review.pdf]; Linda Báez Rubí: Ad fontes:
        la recuperación de una voz perdida. Aby Warburg. Fragmente zur Ausdruckskunde, in: Anales del Instituto
        de Investigaciones Estéticas 38/108 (2016), S. 229-237
  • Lernt Zeichnen! Techniken zwischen Kunst und Wissenschaft | 1525 - 1925, Ausst. Kat. Zentralinstitut für Kunstgeschichte München, Universitätsbibliothek Heidelberg, Passau: Dietmar Klinger Verlag 2015 [gemeinsam mit Maria Heilmann, Nino Nanobashvili, Tobias Teutenberg [Download als PDF]
  • Punkt, Punkt, Komma, Strich. Zeichenbücher in Europa ca. 1525-1925, Ausst. Kat. Zentralinstitut für Kunstgeschichte München, Universitätsbibliothek Heidelberg, Passau: Klinger 2014 [gemeinsam mit Maria Heilmann, Nino Nanobashvili, Tobias Teutenberg] [Download als PDF]
  • Wettstreit in Erz. Porträtmedaillen der deutschen Renaissance, Kat. Ausst. Staatliche Münzsammlung München, Münzkabinett des Kunsthistorischen Museums Wien, Münzkabinett der Staatlichen Kunstsammlzungen Dresden, Berlin: Deutscher Kunstverlaf 2013 [gemeinsam mit Walter Cupperi, Martin Hirsch und Anette Kranz]
        Rez.: Marjorie Trusted, in: The medal 65 (2014), S. 52f.; Lodovic Jouvet, La médaille de la Renaissance en
        Allemagne: nouvelles approches, in: Kunstchronik 68 (2015), S. 11-14; Thorsten Fried, in: Kunstform 15
        (2014) (http://www.arthistoricum.net/kunstform/rezension/ausgabe/2014/4/24612/); Matthias Ohm, in:
        Journal für Kunstgeschichte 18 (2014), S. 246-253.
  • Die Biologie der Kreativität. Ein meta-ästhetisches Denkmodell in der Moderne, Zürich/Berlin: Diaphanes 2013 [gemeinsam mit Matthias Krüger und Christine Ott]
  • Giorgio Vasari: Das Leben des Donatello und Michelozzo, Berlin: Wagenbach 2013
  • Götterbilder und Götzendiener in der Frühen Neuzeit. Europas Blick auf fremde Religionen, Ausst.kat. Heidelberg [gemeinsam mit Maria Effinger und Cornelia Logemann], Heidelberg: Winter 2012
        Rez.: Susanne Lang, Die verschwiegene Alterität: Europas Bild von fremden Religionen, in: Kunstchronik 67
        (2014), S. 220-226; Yih-Fen Wang-Hua, in: Kunstform 14 (2013)
        (http://www.arthistoricum.net/kunstform/rezension/ausgabe/2013/5/21410/)
  • Novità: Neuheitskonzepte in den Bildkünsten um 1600, Zürich/Berlin: Diaphanes 2011 [gemeinsam mit Gabriele Wimböck]
  • Aemulatio. Kulturen des Wettstreits in Text und Bild (1450-1620) (Pluralisierung und Autorität, Bd. 27), Berlin/New York: De Gruyter 2011 [gemeinsam mit Jan Dirk Müller, Fabian Jonietz & Anna Kathrin Bleuler].
  • Metzler Lexikon Kunstwissenschaft. Ideen, Methoden, Begriffe, 2. erw. Aufl. Stuttgart 2011 (Rezension von Margarete Pratschke in Rheinsprung 11)
  • Paul Fürst: Theoria Artis Pictoriae, das ist: Reiß-Buch, bestehend in kunstrichtiger, leichter und der naturgemässer Anweisung zu der Mahlerey ... (Nürnberg 1656), Heidelberg: Universitätsbibliothek der Universität Heidelberg 2009 (Fontes; 36) [Download als pdf]
  • Giulio Strozzi, La Venetia edificata ... poema eroico (Venedig 1624): das 11. Kapitel zur Personifikation der 'Kunst' und zur "Galleria del Cielo", Heidelberg: Universitätsbibliothek der Universität Heidelberg 2008 (Fontes; 10) [Download als pdf]
  • Klassiker der Kunstgeschichte Band 2: Von Panofsky bis Greenberg, München: Beck 2008
  • Klassiker der Kunstgeschichte Band 1: Von Winckelmann bis Warburg, München: Beck 2007
  • Giovanni Luigi Valesio, Parere dell'instabile academico incaminato intorno ad una postilla del Conte Andrea dell'Arca contra una particella, che tratta della pittura ... in difesa d'un sonetto del Cavalier Marino (Bologna 1614), Heidelberg: Universitätsbibliothek der Universität Heidelberg, 2007 (Fontes; 3) [Download als pdf]
  • Animationen/Transgressionen: Das Kunstwerk als Lebewesen (Hamburger Forschungen zur Kunstgeschichte; 4), Berlin: Akademie 2005 [gemeinsam mit Anja Zimmermann]
  • Der Künstler als Kunstwerk. Selbstporträts vom Mittelalter bis zur Gegenwart, Stuttgart: Reclam 2005 [gemeinsam mit Valeska von Rosen]
    Rez.: Sylvaine Hänsel, in: ArtHist 2006, 06/27.
  • Metzler Lexikon Kunstwissenschaft. Ideen, Methoden, Begriffe, Stuttgart 2003
        Rez.: Willibald Säuerländer, in: Kunstchronik 53 (2000), S. 144-147; Heinrich Dilly, in: Kunstform 5 (2004)
        (https://www.arthistoricum.net/kunstform/rezension/ausgabe/2004/4/4979/); Uwe Hartmann, in: Journal
        für Kunstgeschichte 10 (2006), S. 3-8.
  • Visuelle Topoi. Erfindung und tradiertes Wissen in den Künsten der italienischen Renaissance (Italienische Forschungen des Kunsthistorischen Institutes in Florenz, 4. F., Bd. 3), München und Berlin: Deutscher Kunstverlag 2003 [gemeinsam mit Max Seidel]
        Rez.: Golo Maurer, in: Kunstform 5 (2004)
        (https://www.arthistoricum.net/kunstform/rezension/ausgabe/2004/12/5153/)

Reihen- und Zeitschriften-Herausgeberschaften

 

Aufsätze

  • Die Kraft der Libido. Peter Flötners Holzschuher-Pokal und der Fortschritt der Kunst, in: Frank Fehrenbach/Robert Felfe/Karin Leonhard (Hgg.), Kraft, Intensität, Energie. Zur Dynamik der Kunst, Berlin/Boston 2018, S. 123-146.
  • 'Mobile Medailleure': Pierre II. Woeiriot de Bouzey porträtiert Francesco und Clara Taverna in Mailand 1558/59, in: Martin Hirsch/Ulrich Pfisterer (Hgg.): Die andere Seiten. Funktionen und Wissensformen der
    frühen Medaille, in: Numismatische Zeitschrift 122/123(2017), S. 133-146.
  • Der Paragone, in: Wolfgang Brassat (Hg.): Handbuch der Rhetorik der Bildenden Künste (Handbücher Rhetorik 2), Berlin/Boston 2017, S. 283-312.
  • Mit Italien anfangen? Fritz Burger und die kunsthistorischen Karrierestrategien zu Beginn des 20. Jahrhunderts, in: Ulrich Pfisterer (Hg.): Fritz Burger (1877-1916) - ‚eine neue Kunstgeschichte‘, Passau 2016, S. 31-64.
  • 'Vater Disegno' beim 'Vater der Kunstgeschichte'? Verwandlungen von Vasaris Personifikationen der Zeichnung, in: Fabian Jonietz / Alessandro Nova (Hgg.): Vasari als Paradigma. Rezeption, Kritik, Perspektiven / The Paradigm of Vasari. Reception, Criticism, Perspectives, Venedig 2016, S. 207-224.
  • Der Herrscher als Bildhauer seines Reiches - im Stil Peters des Großen, in: Dietrich Erben/Christine Tauber (Hgg.): Politikstile und die Sichtbarkeit des Politischen in der Frühen Neuzeit. Passau 2016, S. 299-323.
  • La Musa come amante, in: Guido Beltramini / Adolfo Tura (Hgg.): Orlando Furioso 500 anni. Cosa vedeva Ariosto quando chiudeva gli occhi, Ferrara 2016, S. 242-249.
  • Paradiese in Rom: Der 'Assoziationsraum' der Sixtinischen Kapelle, in: Bernd Schneidmüller u.a. (Hgg.): Die Päpste. Amt und Herrschaft in Antike, Mittelalter und Renaissance, Regensburg 2016, S. 447-465.
  • Die Erotik der Macht. Visualisierte Herrscher-Potenz in der Renaissance, in: Andreas Höfele/Beate Kellner (Hgg.): Menschennatur und politische Ordnung, Paderborn: Fink 2016, S. 177-201
  • Bilderhungrige Troglodyten. Prähistorie und Kunstgeschichte zu Beginn des 20. Jahrhunderts, in:
    Karl-Heinz Kohl u.a. (Hgg.): Kunst der Vorzeit. Texte zu den Felsbildern der Sammlung Frobenius, Frankfurt a.M.: Frobenius Institut an der Goethe-Universität 2016, S. 9-21
  • Der "kleine Antennerich" - Kunstpsychologie als Selbsterkundung als Kunstpsychologie, in: Aby Warburg - Fragmente zur Ausdruckskunde (Gesammelte Schriften - Studienausgabe, Bd. IV), hg. v. H. Ch. Hoenes
    und U. Pfisterer, Berlin: De Gruyter 2015, S. 321-351 [zusammen mit Hans Christian Hönes].
  • Künstler-Reliquien: Personenkult in der Frühen Neuzeit, in: Rebecca Müller u.a. (Hgg.): Theologisches Wissen und die Kunst. Festschrift für Martin Büchsel, Berlin: Gebr. Mann 2015, S. 159-175
  • Subject to Mood Swings: Michelangelo, Titian and Adrian Willaert on Creativity, in: Henri de Riedmatten u.a. (Hgg.): Senses of Sight. Towards a Multisensorial Approach of the Image. Essays in Honor of Victor I. Stoichita, Rom: L’Erma di Bretschneider 2015, S. 151-166
  • 1915: Kunstgeschichten und Grundbegriffe, in: Matteo Burioni, Burcu Dogramaci und Ulrich Pfisterer (Hrsg.):
    Kunstgeschichten 1915. 100 Jahre Heinrich Wölfflin: Kunstgeschichtliche Grundbegriffe, Passau: Dietmar Klinger Verlag 2015, S. 1-13
  • Aufzeichensysteme: Werkzeuge, Instrumente, Maschinen und die 'Würde der Linien', in: Maria Heilmann/Nino Nanobashvili/Ulrich Pfisterer/Tobias Teutenberg (Hgg.): Lernt Zeichnen! Techniken zwischen Kunst und Wissenschaft 1525-1925, Ausst. Kat. Zentralinstitut für Kunstgeschichte München, Universitätsbibliothek Heidelberg, Passau: Klinger 2015, S. 23-31
  • Kunstgeschichte als Geister-Wissenschaft, in: Dieter Lamping (Hg.): Geisteswissenschaft heute. Die Sicht der Fächer, Stuttgart 2015, S. 22-41
  • „Kunst-Liebe ǀ Liebes-Kunst.“ In: Kirsten Dickhaut (Hg.):Liebessemantik. Frühneuzeitliche Darstellungen von Liebe in Italien und Frankreich, Wiesbaden: Harrassowitz 2014, S. 583-634
  • "Einer für alle ...": Historia, monumentum und allegoria; der dreifache Ruhm des Guidoriccio da Fogliano, in: Uwe Fleckner (Hg.): Bilder machen Geschichte, Berlin 2014, S. 41-52
  • The Muses' Grief. Jacopo de' Barbari on Painting, Poetry and Cultural Transfer in the North, in: Kathleen W. Christian/Clare E.L. Guest/Claudia Wedepohl (Hgg.): The Muses and their Afterliefe in Post-Classical Europe, (Warburg Institute Colloquia 26) London/Turin 2014, S. 75-101
  • Mirrors of Love and Creativity around 1500, in: Marianne Koos/Jeanette Kohl (Hgg.): Renaissance Love. Eros, Passion, and Friendship in Italian Art around 1500, (I Mandorli, Bd. 19), Berlin: Deutscher Kunstverlag 2014, S. 185-194
  • Raffaels Muse - Erotische Inspiration in der Renaissance, in: Jahrbuch der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden 38 (2012) [2014], S. 62-83
  • Was ist ein Zeichenbuch, in: Maria Heilmann/Nino Nanobashvili/Ulrich Pfisterer/Tobias Teutenberg (Hgg.), Punkt, Punkt, Komma, Strich. Zeichenbücher in Europa ca. 1525-1925, Ausst. Kat. Zentralinstitut für Kunstgeschichte München, Universitätsbibliothek Heidelberg, Passau: Klinger 2014, S. 1-31
  • Wer macht ein Zeichenbuch, in: Maria Heilmann/Nino Nanobashvili/Ulrich Pfisterer/Tobias Teutenberg (Hgg.), Punkt, Punkt, Komma, Strich. Zeichenbücher in Europa ca. 1525-1925, Ausst. Kat. Zentralinstitut für Kunstgeschichte München, Universitätsbibliothek Heidelberg, Passau: Klinger 2014, S. 57-84
  • Idol - Aura - Art: New Horizons of Early Modern Europe and the Beginnings of 'Global Art History', in: G. Ulrich Grossmann u.a. (Hgg.): The Challenge of the Object; CIHA Proceedings 2012, Nürnberg 2013, S. 886-891
  • Dürer im Dialog. Kunsttheorien um 1500 und ihre Vermittlungswege nördlich und südlich der Alpen, in: Jochen Sander (Hg.), Dürer. Kunst - Künstler - Kontext, Ausst. Kat. Staedelmuseum Frankfurt am Main, München 2013, S. 376-381
  • Wettstreit der Köpfe und Künste. Repräsentation, Reproduktion und das neue Bildmedium der Medaille nördlich der Alpen, in: Walter Cupperi/Martin Hirsch/Anette Kranz/Ulrich Pfisterer (Hgg.), Wettstreit in Erz. Porträtmedaillen der deutschen Renaissance, Kat. Ausst. Staatliche Münzsammlung München, Berlin: Deutscher Kunstverlag 2013, S. 15-27
  • Traurige Musen: Jacopo de' Barbari zu Malerei, Dichtung und Kulturtransfer im Norden, in: Matthias Müller/ Udo Friedrich /Karl-Heinz Spieß [Hgg.]: Kulturtransfer am Fürstenhof: Höfische Austauschprozesse und ihre Medien im Zeitalter Kaiser Maximilians I., (Schriften zur Residenzkultur, 9), Berlin: Lukas Verlag 2013, S. 189-217
  • Die Entdeckung der Welt-Kunst in der Frühen Neuzeit: Bildphantasien und Bilderproduktion der Vier Erdteile, in: Andreas Höfele/Jan-Dirk Müller/Wulf Oesterreicher (Hgg.), Die Frühe Neuzeit. Revisionen einer Epoche, (Pluralisierung & Autorität, Bd. 40), Berlin: De Gruyter 2013, S. 163-199
  • 'Sinnes-Wissen': Jean Siméon Chardin und die Numismatik zwischen Kunst und Wissenschaft, in: Ulrike Peter/Bernhard Weisser (Hgg.): Translatio Nummorum - Römische Kaiser in der Renaissance. Akten des internationalen Symposiums Berlin 16. - 18. November 2011, (Cyriacus. Studien zur Rezeption der Antike, 3), Ruhpolding: Rutzen 2013, S. 17-37
  • Das Denkmodell einer 'Biologie der Kreativität'. Anthropologie, Ästhetik und Naturwissen der Moderne, in: Matthias Krüger/Christine Ott/Ulrich Pfisterer (Hgg.), Die Biologie der Kreativität. Ein meta-ästhetisches Denkmodell in der Moderne, Zürich/Berlin: Diaphanes 2013, S. 7-19
  • Iconologia Mariniana: Marinos Selbst- und Fremdbilder, in: R. Stillers & Ch. Kruse (Hgg.): Barocke Bildkulturen. Dialog der Künste in Giovan Battista Marinos "Galeria" (Wolfenbütteler Arbeiten zur Barockforschung 48), Wiesbaden 2013, S. 433-466
  • Bildbegehren und Texterotik. Ambivalente Lektüren weiblicher Aktdarstellungen in der Frühen Neuzeit, in: Doris Guth/Elisabeth Priedl (Hgg.): Bilder der Liebe. Liebe, Begehren und Geschlechterverhältnis in der Kunst der Frühen Neuzeit, Bielefeld 2012, S. 191-217
  • Akt und Ambiguität: 1552, 1559, 1640, in: Valeska von Rosen (Hg.): Erosionen der Rhetorik? Strategien der Ambiguität in den Künsten der Frühen Neuzeit, Wiesbaden: Harrassowitz 2012, S. 29-60
  • Alternde Künstler als Liebhaber - Inspiration, (Pro-)Kreativität und Verfall: Anthonis van Dyck, Tizian und die Tradition der Renaissance, in: Peter Graf Kielmansegg/Heinz Häfner (Hgg.): Alter und Altern. Wirklichkeiten und Deutungen, Heidelberg u.a.: Springer 2012, S. 55-71
  • Das Werkzeug in der Sammlung - oder: Der König vor Cornelis Gijsbrechts' Staffelei, in: Philippe Cordez/Matthias Krüger (Hgg.): Werkzeuge und Instrumente, Berlin: Akademie Verlag 2012, S. 67-92
  • Idole und Ideale der Kunst in der Frühen Neuzeit - oder: Macht und Relativität der Phantasie, in: Maria Effinger/Cornelia Logemann/Ulrich Pfisterer (Hgg.): Götterbilder in der Frühen Neuzeit. Europas Blick auf fremde Religionen, Heidelberg: Winter 2012, S. 93-105
  • [gemeinsam mit Cornelia Logemann] Götterbilder und Götzendiener in der Frühen Neuzeit. Bernard Picarts Cérémonies et coutumes religieuses de tous les peuples du monde und das Konzept der Ausstellung, in: Maria Effinger/Cornelia Logemann/Ulrich Pfisterer (Hgg): Götterbilder und Götzendiener in der Frühen Neuzeit. Europas Blick auf fremde Religionen, Heidelberg: Winter 2012, S. 9-21
  • [gemeinsam mit Jan-Dirk Müller] Der allgegenwärtige Wettstreit in den Künsten der Frühen Neuzeit, in: Aemulatio. Kulturen des Wettstreits in Text und Bild (1450-1620), Berlin/New York: De Gruyter 2011 (=Pluralisierung & Autorität), hrsg. gemeinsam mit Jan-Dirk Müller, Fabian Jonietz & Anna Kathrin Bleuler, S. 1-32
  • Picturas Schlaf und Erwachen - Vorstellungen und Bilder vom Neuanfang der Malerei um 1600, in: Ulrich Pfisterer/Gabriele Wimböck (Hgg.): Novità - Neuheitskonzepte in der Kunst um 1600, Zürich/Berlin: Diaphanes 2011, S. 311-357
  • Die Erfindung des Nullpunktes. Neuheitskonzepte in den Bildkünsten, 1350-1650, in: Ulrich Pfisterer/Gabriele Wimböck (Hgg.): Novità - Neuheitskonzepte in der Kunst um 1600, Zürich/Berlin: Diaphanes 2011, S. 7-85
  • Animal Art/Human Art: Imagined Borderlines in the Renaissance, in: The Renaissance and Its Anthropologies, hg. v. Andreas Höfele und Stephan Laqué, Berlin: De Gruyter 2011, S. 217-246 [Download als PDF]
  • ‚Old-Age Style’ or ‚Sick Style’? On the Artistic Development of Cognitively Healthy and Cognitively Impaired Artists with Advancing Age, in: Journal of Aging, Humanities and the Arts, 4, 2010, S. 368-376 [gemeinsam mit Alexander Rösler, David Nesselhauf, Christine Mühlhan und Wolfgang von Renteln-Kruse]
  • Apelles im Norden: Ausnahmekünstler, Selbstbildnisse und die Gunst der Mächtigen um 1500, in: Apelles am Fürstenhof: Facetten der Hofkunst um 1500 im Alten Reich, Ausst.kat. Veste Coburg, hg. v. Matthias Müller, Klaus Weschenfelder, Beate Böckem und Ruth Hansmann, Berlin: Lukas Verlag für Kunst- und Geistesgeschichte 2010, S. 8-21 [Download als PDF]
  • Mythen von künstlerischer Innovation und Tradition. Annibale Carraccis Almosenspende des Hl. Rochus und die Erneuerung der christlichen Malerei um 1600, in:  Innovation durch Wissenstransfer in der Frühen Neuzeit. Kultur- und geistesgeschichtliche Studien zu Austauschprozessen in Mitteleuropa, hg. v.  Johann A. Steiger, Sandra Richter und Marc Föcking (Chloe. Beihefte zum Daphnis, 41), Amsterdam/New York: Rodopi 2010, S. 343-384 [Download als PDF]
  • "Der Kampf um's Weib" - oder: Kupka, Darwin und die Evolution der Kunst(-Geschichte), in: Was macht die Kunst? Aus der Werkstatt der Kunstgeschichte, hg. v. Urte Krass, München: Utz 2009, S. 121-160 [Download als PDF]
  • I libri di Filarete, in: Arte Lombarda, N.S. 155, 2009, S. 97-110 [Download als PDF]
  • Cennino Cennini und die Idee des Kunstliebhabers, in: Grammatik der Kunstgeschichte: Sprachproblem und Regelwerk im ‚Bild-Diskurs’. Oskar Bätschmann zum 65. Geburtstag, hg. v. Hubert Locher und Peter Schneemann, Berlin: Edition Imorde 2008, S. 95-117 [Download als PDF]
  • Origins and Principles of World Art History: 1900 (and 2000), in: World Art Studies: Exploring Concepts and Approaches, hg. v. Kitty Zijlmans und Wilfried van Damme, Amsterdam: Valiz 2008, S. 69-89 [Download als PDF]
  • Visuelle Topoi um 1600: Annibale Carracci zwischen voraussetzungsloser Innovation und Tradition, in: Muster im Wandel: zur Dynamik topischer Wissensordnungen in Spätmittelalter und Früher Neuzeit, hg. v. Wolfgang Dickhaut u.a., Göttingen: V&R Unipress 2008, S. 165-190 [Download als PDF]
  • Kampf der Malerschulen – Guido Renis Lotta dei Putti und die ‚Caravaggisten’, in: Mitteilungen des Sonderforschungsbereichs 573 ‚Pluralisierung und Autorität in der Frühen Neuzeit’, 4 (2008), S. 16-26 [Download als PDF]
  • L’Elemosina di san Rocco di Annibale Carracci e l’innovazione della historia cristiana, in: Programme et invention dans l’art de la Renaissance (Collection d’histoire de l’art de l’Académie de France a Rome; 7), hg. v. Michel Hochmann, Julian Kliemann, Jérémie Koering und Philip Morel, Paris 2008, S. 247-269 [Download als PDF]
  • George Kubler (1912-1996), in: Klassiker der Kunstgeschichte, Bd. 2, hg. v. Ulrich Pfisterer, München: C.H. Beck 2008, S. 203-216
  • Giovanni Morelli (1816-1891), in: Klassiker der Kunstgeschichte, Bd. 1, hg. v. Ulrich Pfisterer, München: C.H. Beck 2007, S. 92-109
  • Der Kontrakt des Zeichners. Barent Fabritius und die disegno-Theorien der Frühen Neuzeit“, in: Disegno. Der Zeichner im Bild der Frühen Neuzeit, hg. v. Hein-Th. Schulze Altcappenberg und Michael Thimann, Ausst.kat. Kupferstichkabinett Berlin, München und Berlin: Deutscher Kunstverlag 2007, S. 45-53 [Download als PDF]
  • Altamira – oder: Die Anfänge von Kunst und Kunstwissenschaft, in: Vorträge aus dem Warburg Haus, 10 (2006), S. 13-80 [Download als PDF]
  • Freundschaftsbilder - Liebesbilder. Zum visuellen Code männlicher Passionen in der Renaissance, in: Freundschaft, hg. v. E. Wipfler und S. Appuhn-Radtke, München 2006, S. 239-259 [Download als PDF]
  • ‘Suttilità d’ingegno e maravigliosa arte’: Il De statua dell’Alberti ricontestualizzato, in: Leon Battista Alberti: teorico delle arti e gli impegni civili del ‘De re aedificatoria’, hg. v. A. Calzona u.a., Florenz: Olschki 2007, Bd. 1, S. 329-345 [Download als PDF]
  • Mantegnas Dresdener ‚Heilige Familie' als ‚Schule des Sehens', in: Andrea Mantegna. Die Heilige Familie, Kabinettausstellung, hg. v. A. Henning und Ch. Schölzel, Dresden 2006, S. 33-42 [Download als PDF]
  • Kreative Langeweile - oder: Max Klinger als Glückskünstler, in: Bilder. Räume. Betrachter. Festschrift für Wolfgang Kemp zum 60. Geburtstag, hg. v. S. Bogen u.a., Berlin: Reimer 2006, S. 230-249 [Download als PDF]
  • Zeugung der Idee - Schwangerschaft des Geistes. ‚Sexualisierte Theorien' zur Werkgenese in der Frühen Neuzeit, in: Animationen/Transgressionen. Das Kunstwerk als Lebewesen (Hamburger Forschungen zur Kunstgeschichte; 4), hg. v. U. Pfisterer und A. Zimmermann, Berlin: Akademie 2005 [Download als PDF]
  • Visio und Veritas. Augentäuschung als Erkenntnisweg in der nordalpinen Malerei am Übergang von Spätmittelalter zu Früher Neuzeit, in: Die Autorität des Bildes, hg. v. F. Büttner und G. Wimböck, Münster: Lit 2005, S. 151-203 [Download als PDF]
  • Leon Battista Alberti: De statua. Zu Oskar Bätschmanns und Christoph Schäublins Neuausgabe von Albertis kleineren kunsttheoretischen Schriften, in: Zeitschrift für Kunstgeschichte, 66 (2003), S. 533-545 [Download als PDF]
  • Filaretes historia und commentarius: Über die Anfänge humanistischer Geschichtstheorie im Bild, in: Der stumme Diskurs der Bilder, hg. v. K. Krüger, R. Preimesberger und V. von Rosen, München und Berlin: Deutscher Kunstverlag 2003, S. 139-176 [Download als PDF]
  • Weisen der Welterzeugung. Jacopo Zucchis römischer Götterhimmel als enzyklopädisches Gedächtnistheater, in: Sammeln, Ordnen, Veranschaulichen: Wissenskompilatorik in der Frühen Neuzeit, hg. v. F. Büttner, M. Friedrich und H. Zedelmaier, Münster: Lit 2003, S. 325-359 [Download als PDF]
  • ‚Erste Werke' und Autopoiesis. Der Topos künstlerischer Frühbegabung im 16. Jahrhundert, in: Visuelle Topoi, hg. U. Pfisterer und M. Seidel, München und Berlin: Deutscher Kunstverlag 2003, S. 263-302 [Download als PDF]
  • 'Die Bilderwissenschaft ist mühelos' - Topos, Typus und Pathosformel als methodische Herausforderung der Kunstgeschichte, in: Visuelle Topoi, hg. v. U. Pfisterer und M. Seidel, München und Berlin: Deutscher Kunstverlag 2003, S. 21-47 [Download als PDF]
  • Kunst im Curriculum des 15. und 16. Jahrhunderts oder: Eine Nürnberger Erziehungsallegorie der Reformation, in: Anfänge und Grundlegungen moderner Pädagogik im 16. und 17. Jahrhundert (Beiträge zur historischen Bildungsforschung), hg. v. A.-S. Göing und H.-U. Musolff, Köln und Weimar: Böhlau 2003, S. 205-233 [Download als PDF]
  • Filaretes Künstlerwissen und der wiederaufgefundene Traktat De arte fuxoria des Giannantonio Porcellio de' Pandoni, in: Mitteilungen des Kunsthistorischen Institutes in Florenz, 46 (2002), S. 121-151 [Download als PDF]
  • Malerei als Herrschafts-Metapher. Velázquez und das Bildprogramm des Salón de Reinos, in: Marburger Jahrbuch für Kunstwissenschaft, 29 (2002), S. 199-252 [Download als PDF]
  • Civic Promoters of Celestial Protectors: the Arca di San Donato at Arezzo and the Crisis of the Saint's Tomb Around 1400, in: Decorations for the Holy Dead. Visual embellishments on tombs and shrines of saints, hg. v. S. Lamia und E. Valdez del Alamo, Turnhout: Brepols 2002, S. 219-232 [Download als PDF]
  • Ingenium und Invention bei Filarete, in: Nobilis arte manus. Festschrift für Antje Middeldorf Kosegarten, hg. v. B. Klein und H. Wolter von-dem-Knesebeck, Dresden und Kassel 2002, S. 265-289 [Download als PDF]
  • Künstlerliebe. Der Narcissus-Mythos bei Leon Battista Alberti und die Aristoteles-Lektüre der Frührenaissance, in: Zeitschrift für Kunstgeschichte, 64 (2001), S. 305-330 [Download als PDF]
  • Phidias und Polyklet von Dante bis Vasari: Zu Nachruhm und künstlerischer Rezeption antiker Bildhauer in der Renaissance, in: Marburger Jahrbuch für Kunstwissenschaft, 26 (1999), S. 61-97 [Download als PDF]
  • 'Soweit die Flügel meines Auges tragen' - Leon Battista Albertis Imprese und Selbstbildnis, in: Mitteilungen des Kunsthistorischen Institutes in Florenz, 42 (1998), S. 205-251 [Download als PDF]
  • Künstlerische potestas audendi und licentia im Quattrocento - Benozzo Gozzoli, Andrea Mantegna, Bertoldo di Giovanni, in: Römisches Jahrbuch der Bibliotheca Hertziana, 31 (1996), S. 107-148 [Download als PDF]
  • Die Entstehung des Kunstwerks - Federico Zuccaris ‚L'Idea de'Pittori, Scultori et Architetti', in: Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft, 38 (1993), S. 237-268 [Download als PDF]
  • St. Peter und Paul in Hirsau - Elemente einer Deutung, in: Der Landkreis Calw - Ein Jahrbuch, 10 (1992), S. 121-136 [Download als PDF]

 

Kurzbeiträge, Rezensionen, Lexikon- und Zeitungsartikel, TV/Radio

  • Vorwort. Figurationen des Übergangs und die ‚Große Kette der
    Wesen‘ in der Renaissance, in: Figurationen des Übergangs. Die Große Kette der Wesen in der Renaissance, Wolfenbütteler Renaissance-Mitteilungen 37 (2016) 1/2, S. 1-3 [PDF]
  • Big Bang Art History, in: Merkur 71/816 (Mai 2017), S. 95-101.
  • Die andere Seiten. Funktionen und Wissensformen der frühen Medaille, in: Martin Hirsch/Ulrich Pfisterer (Hgg.): Die andere Seiten. Funktionen und Wissensformen der frühen Medaille, in: Numismatische Zeitschrift 122/123(2017), S. 9-13 [zusammen mit Martin Hirsch].
  • "Jetzt prägen Bilder unseren Alltag". Direktor Ulrich Pfisterer über die Einzigartikeit des ZI, Provenienzforschung und das Ziel einer visuellen Bildung. Interview mit Simone Dattenberger im Münchner Merkur, Do. 16. März 2017, "Kultur & Leben"
  • Die Panofsky-Professur am Zentralinstitut für Kunstgeschichte, in: Victor I. Stoichita: Über einige telepathische Dispositive. Vittore Carpaccios Gemäldezyklus in der Scuola degli Schiavoni in Venedig,
    Berlin/München: Deutscher Kunstverlag 2016, S. 4-9.
  • Hurra! Digitale Kunstgeschichte, in: blog.arthistoricum.net (http://blog.arthistoricum.net/beitrag/2016/07/10/hurra-digitale-kunstgeschichte/).
  • Hans im Glück: Kunstgeschichte heute, in: Zeitschrift für Kunstgeschichte 79 (2016), S. 3-9
  • Katalognummern, in: Matteo Burioni, Burcu Dogramaci und Ulrich Pfisterer (Hrsg.):
    Kunstgeschichten 1915. 100 Jahre Heinrich Wölfflin: Kunstgeschichtliche Grundbegriffe, Passau: Dietmar Klinger Verlag 2015, S. 37-40, 204-207, 236-240, 368-376 (Kat. Nr. I.9, V.7, VI.4, IX.7, IX.8)
  • Katalognummern, in: Maria Heilmann/Nino Nanobashvili/Ulrich Pfisterer/Tobias Teutenberg (Hgg.): Lernt Zeichnen! Techniken zwischen Kunst und Wissenschaft 1525-1925, Ausst. Kat. Zentralinstitut für Kunstgeschichte München, Universitätsbibliothek Heidelberg, Passau: Klinger 2015, S. 175-177, 191-193, 257-259, 301-304, 307-309, 310-312, 312-315, 327-329 (Kat. 3, 10, 37, 55, 57, 58, 59, 65)
  • Kia Vahland im Interview mit Ulrich Pfisterer: "Gurlitt war nur der Anfang", Süddeutsche Zeitung, 14. September 2015
  • August Friedrich Siegert: Kaiser Maximilian I. hält Albrecht Dürer die Leiter, in: Michael Thimann/Christine Hübner (Hgg.): Sterbliche Götter. Raffael und Dürer in der Kunst der deutschen Romantik, Petersberg 2015, S. 288-291 (Kat. 61)
  • Paradise on Paper (Rez. zu D. Korbacher [Hg.]: Arkadien: Paradies auf Papier, Ausst.kat. Kupferstichkabinett Berlin, Berlin 2014), in: Art in Print 4/5 (2015), S. 44f.
  • Rez. zu M. Luchterhand u.a. (Hgg.): Abgekupfert. Roms Antiken in Reproduktionsmedien der Frühen Neuzeit (2013), in: Wolfenbütteler Renaissance-Mitteilungen 35, 2014, S. 80-84
  • Donatello - "Massacre of the Innocents / David", in: Michael W. Cole (Hg.): Donatello, Michelangelo, Cellini. Sculptors' Drawings from Renaissance Italy, Ausstellungskat. Isabella Stewart Gardner Museum
    Boston, London 2014, S. 129-133 (Kat. 3) (zusammen mit Michael W. Cole)
  • Kat.nr. 1.8, 2.8, 3.3, 3.4, 4.3, 4.6, 5.9, 6.3, 8.2, 8.3, 10.5. In: Maria Heilmann, Nino Nanobashvili, Ulrich Pfisterer, Tobias Teutenberg (Hgg.): Punkt, Punkt, Komma, Strich. Zeichenbücher in Europa ca. 1525-1925, Ausst.-Kat. Zentralinstitut für Kunstgeschichte München, Universitätsbibliothek Heidelberg, Passau: Klinger 2014, S. 24-27, 53-55, 70-75, 96f., 105-107, 137-139, 153-155, 202-207, 259-261

  • "Der Schlaf der Vernunft erzeugt Monster" Im Reich von Goyas Träumen, in: Forschung & Lehre 21/3 (2014), S. 186f.

  • Professor Casanova kannte die Regeln der Kunst (Rez. zu Roland Kanz, Die Brüder Casanova. Künstler und Abenteurer, München 2013), in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 20. Januar 2014, Nr. 16, S. 28

  • "I. Medaillen und Bildniskünste. Kontexte und Konkurrenzen eines neuen Mediums" S. 93-96 und "VIII. Wissensordnungen der Medaille: Sammlungswesen, visuelle Kompetenzen, Deutungskontexte" S. 297-300 sowie Katalognummern Kat. Nr. 1, 3a-b, 18, 58, 59, 60, 61, 62, 63, 64, 66, 67, 200, 210, 216, 217, 218, 219a-b, 220, 221, 222, 223, 224, 225, 226, 227a-b, 229, 230, in: Walter Cupperi/Martin Hirsch/Anette Kranz/Ulrich Pfisterer (Hgg.), Wettstreit in Erz. Porträtmedaillen der deutschen Renaissance, Kat. Ausst. Staatliche Münzsammlung München, Berlin 2013
  • Cimabue und Giotto, oder: Renaissance der Akademie, in: Was war Renaissance? Bilder einer Erzählform, hg. v. Hans Christian Hönes, Léa Kuhn, Elizabeth J. Petcu, Susanne Thürigen, Passau: Dietmar Klinger 2013, S. 28-32 [PDF]
  • SWR 2 Forum "Die Medici", 15. Febr. 2013
  • N24 "Leonardos Geheimnis. Das Genie und seine Erfindungen", 19. Jan. 2013.
  • BR2 RadioWissen vom 7./28. Januar 2013: "Leonardo da Vinci. Das Universalgenie der Renaissance", Podcast
  • "Ich habe die Ausmalung der Kapelle beendet, und der Papst ist recht zufrieden." Vor 500 Jahren wurde die Decke der Sixtinischen Kapelle enthüllt, Gespräch auf Deutschlandradio Kultur, 1. Nov. 2012.
  • Wozu Renaissance? Drei Positionen aus dem Institut für Kunstgeschichte der Ludwig-Maximilians-Universität München (gemeinsam mit Christiane Hille, Stephan Hoppe und Avinoam Shalem), in: kunsttexte 2/2012.
  • Akademie, in: Stefan Jordan/Jürgen Müller (Hgg.): Lexikon Kunstwissenschaft. Hundert Grundbegriffe, Stuttgart: Reclam 2012, S. 31-35.
  • 'Die Facebook-Fiktion', Rez. zu 'Gesichter der Renaissance. Meisterwerke der italienischen Portrait-Kunst' (2011) und 'Dürer - Cranach - Holbein. Die Entdeckung des Menschen: Das deutsche Porträt um 1500' (2011), in: Kunstchronik 65, 2012, S. 248-255.
  • Rez. zu M. B. Hall, The Sacred Image in the Age of Art. Titian, Tintoretto, Barocci, El Greco, Caravaggio (2011), in: Kunstchronik 65, 2012, S. 180-183.
  • Katalogeinträge in: Maria Effinger/Cornelia Logemann/Ulrich Pfisterer (Hgg.): Götterbilder in der Frühen Neuzeit. Europas Blick auf fremde Religionen, Heidelberg: Winter 2012, Kat. I.2, I.9, I.13, I.19, II.4, II.5, II.17, II.20, II.21, II.22, II.24, II.26, II.29 [mit Michael Mohr], II.42, III.5, III.9, III.11, III.12, III.13, IV.1, IV.3, V.1.
  • 'Formal Values and the Essence of Art'. Paul van den Akker, Looking for Lines. Theories on the Essence of Art and the Problem of Mannerism, Amsterdam University Press 2010, in: Journal of Art Historiography Nr 5, December 2011 [Download als PDF]
  • Katalogeinträge zu einem Lombardischen Anonymus, Battista Franco und Francesco Salviati, in: Vasari 500. Italienische Meisterzeichnungen von Leonardo, Raffael & Co., hg. v. Thomas Ketelsen, Köln 2011, S. 4f. (Kat 1), 22f. (Kat. 10) und 28f. (Kat. 13).
  • Eyes Wide Shut - The Renaissance of Sex, in: Oxford Art Journal, 34 (2011), S. 480-482.
  • 'Abbildungen und Reproduktionen in der Kunstwissenschaft' und 'Schule', in: Ulrich Pfisterer (Hg.): Metzler Lexikon Kunstwissenschaft. Ideen, Methoden, Begriffe, 2. erw. Aufl. Stuttgart 2011, S. 1-5 und 402-406
  • SWR2 Forum, Radiofeature zum Thema "Bilder vom Ich - Wie sich Künstler porträtieren" (zusammen mit Woflgang Ullrich und Katharina Sieverding), 24.09.2010, 17.05-17.50 (45 Min.) [Audiodatei]
  • ‚Zwei Körper des Königs' und ‚Zeitalter' in: Handbuch der politischen Ikonographie, hrsg. v. Uwe Fleckner, Martin Warnke und Hendrik Ziegler, München: Beck 2011, S. 543-551 und 559-566
  • Kunstwissenschaftliche Gattungsforschung, in: Rüdiger Zymner (Hg.): Handbuch Gattungstheorie, Stuttgart/Weimar: Metzler 2010, S. 274-277
  • In God's Image. Self-Portrait, Albrecht Dürer / The Tyrant Killer. David, Donatello in: Christopher Dell (Hg.): What Makes a Masterpiece. Encounters with Great Works of Art, London: Thames & Hudson 2010, S. 132f. und S. 148f. [dt. Ausg, Köln 2011]
  • Tagungsbericht zu "Horizonte - 'Grundbegriffe einer globalen Kunst- und Bildwissenschaft", 12.  bis 14. November 2010, LMU München [gemeinsam mit Urte Krass] [http://www.ahf-muenchen.de/Tagungsberichte/Berichte/pdf/2010/030-10.pdf]
  • Palimpseste, in: Kunstgeschichte. Open Peer Reviewed Journal 2009 [http://www.kunstgeschichte-ejournal.net/discussion/2009/Pfisterer]
  • Rez. zu A. Schumacher, Michelangelos "teste divine": Idealbildnisse als Exempla der Zeichenkunst (2007). In: Kunstform, 10/7 (2009)
  • La littérature artistique: textes et éditions. Points de vue de Barbara Agosti, Jan Blanc, Elizabeth Cropper et Ulrich Pfisterer“, in: Perspective. La revue de l’INHA, 2 (2008), S. 172-188
  • Novità - Das 'Neue' in der Kunst um 1600: Theorien, Mythen, Praktiken. Über eine Tagung des Teilprojektes B2 im Historicum, München, in: Mitteilungen des Sonderforschungsbereichs 573 ‚Pluralisierung und Autorität in der Frühen Neuzeit’, 4 (2008), S. 44-48 [Download als PDF]
  • Kunstgeschichte, Klassiker und Kanon-Korrekturen, in: Klassiker der Kunstgeschichte, Bd. 1, hg. v. Ulrich Pfisterer, München: C.H. Beck 2007, S. 7-11
  • Rez. zu T. Leuker, Bausteine eines Mythos. Die Medici in Dichtung und Kunst des 15. Jahrhunderts (2007), in: Kunstform, 8/10 (2007)
  • Rez. zu F. Jacobs, The Living Image in Renaissance Art (2005), in: Kunstform, 8/9 (2007)
  • Rez. zu P. Emison, Creating the Divine Artist, in: Kunstform, 7/9 (2006), Rezension auf Arthistoricum.net
  • Rez. zu Mit Kalkül & Leidenschaft. Inszenierung des Heiligen in der bayerischen Barockmalerei, Ausst.kat., Landshut 2003, 2 Bde., in: Wolfenbütteler Barock-Nachrichten, 33 (2006), S. 50f.
  • ‚Antonio Bosio, Roma subterranea novissima, 1651' und ‚Johannes Rosinus, Antiquitatum Romanarum Corpus absolutissimum, 1663', in: Bilder im Wortfeld. Siebzig Einsichten in die Bibliothek des Kunsthistorischen Instituts, Ausstellung Freie Universität Berlin, Berlin 2006, S. 48f. und 85f.
  • Einträge zu den Selbstbildnissen von Agnolo Gaddi, Leon Battista Alberti, Maerten van Heemskerck, Annibale Carracci und Marcel Duchamp, in: Der Künstler als Kunstwerk. Selbstporträts vom Mittelalter bis zur Gegenwart, hg. U. Pfisterer und V. von Rosen, Stuttgart: Reclam 2005
  • Rez. zu U. Rehm, Stumme Sprache der Bilder. Gestik als Mittel neuzeitlicher Bilderzählung (2002), in: Wolfenbütteler Renaissance-Mitteilungen, 29 (2005), S. 70-72
  • ‚Barock / Kunst', in: Friedrich Jaeger (Hg.): Enzyklopädie der Neuzeit, Stuttgart/Weimar: Metzler 2005, Bd. 1, Sp. 976-986
  • 'Renaissance / Kunst', in: Friedrich Jaeger (Hg.): Enzyklopädie der Neuzeit, Stuttgart/Weimar: Metzler 2005, Bd. 11, Sp. 24-34
  • Rez. zu G. Vasari, Kunstgeschichte und Kunsttheorie (2004) und G. Vasari, Mein Leben (2005), in: Journal für Kunstgeschichte, 9 (2005), S. 205-297
  • ‚Grasser, Erasmus' und ‚Weckmann, Niklaus', in: Encyclopedia of Sculpture, hg. A. Boström, 2 Bde., London und Chicago: Fitzroy Dearborn 2004, Bd. 2, S. 703-706 und Bd. 3, S. 1752-1754
  • Tagungsbericht ‚IMITATIO ARTIS im Mittelalter. Dresdner Arbeitsgespräche zur Kunstgeschichte II, 6. bis 7. Februar 2004' in: ArtHist (www.arthist.net/DocCoD.html) [gemeinsam mit Cornelia Logemann]
  • Filarete, in: AKL - Saur Allgemeines Künstlerlexikon, Bd. 38, München und Leipzig: K. G. Saur 2003, S. 483-487
  • Rez. zu Ch. Joost-Gaugier, Raphael's Stanza della Segnatura (2002), in: ArtHist (www.arthist.net und www.h-net.org/reviews/search.html) [Download als PDF]
  • ‚Archiv- und Quellenforschung', ‚Barock', ‚Enzyklopädien, Wörterbücher und Bibliographien zur Kunst', ‚Manierismus', ‚Plastisch/Malerisch', ‚Romanik', in: Metzler Lexikon Kunstwissenschaft. Ideen - Methoden - Begriffe, hg. U. Pfisterer, Stuttgart und Weimar: Metzler 2003
  • Rez. zu Ph. Sohm, Style in the Art Theory of Early Modern Italy (2001), in: Journal für Kunstgeschichte, 7 (2003), S. 208-212
  • Rez. zu Ch. Dempsey, Inventing the Renaissance Putto (2001), in: Wolfenbütteler Renaissance-Mitteilungen, 27 (2003), S. 167-172
  • ‚Paragone', in: Historisches Wörterbuch der Rhetorik, hg. G. Ueding, Bd. 6, Tübingen: Max Niemeyer 2003, Sp. 528-546
  • Rez. zu K. Krüger, Das Bild als Schleier des Unsichtbaren. Ästhetische Illusion in der Kunst der frühen Neuzeit in Italien (2001), in: Journal für Kunstgeschichte, 6 (2002), S. 336-340
  • Fernblick mit Sancta Erica. Gipfelpanorama: Eine Tagung in Wien über die Wiener Schule der Kunstgeschichte, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 16. Okt. 2002, Nr. 240, S. N 3
  • Rez. zu Theorie der Praxis: Leon Battista Alberti als Humanist und Theoretiker der bildenden Künste, hg. K. W. Foster / H. Locher (1999) und A. Grafton, Leon Battista Alberti: Master Builder of the Italian Renaissance (2000), in: Journal für Kunstgeschichte, 5 (2001), S. 327-330
  • Rez. zu D. Blume, Regenten des Himmels. Astrologische Bilder in Mittelalter und Renaissance (2000), in: Kunstform, 2 (2001) Rezension auf arthistoricum.net
  • Rez. zu L. Barkan, Unearthing the Past: Art and Archaeology in the Making of Renaissance Culture (1999), in: Journal für Kunstgeschichte, 4 (2000), S. 345-348
  • Rez. zu Sandro Botticelli. Der Bilderzyklus zu Dantes ‚Göttlicher Komödie' (Ausstellungskat. Berlin), hg. H.-Th. Schulze Altcappenberg (2000), in: Kunstform, 1 (2000) Rezension auf arthistoricum.net
  • Rez. zu H. Wohl, The Aesthetics of Italian Renaissance Art. A Reconsideration of Style (1999), in: Zeitschrift für Kunstgeschichte, 63 (2000), S. 569-579
  • Literaturbericht zu Neuerscheinungen über venezianische Renaissanceskulptur, in: Journal für Kunstgeschichte, 4 (2000), S. 140-144
  • Rez. zu J. Cannon / A. Vauchez, Margherita of Cortona and the Lorenzetti. Sienese Art and the Cult of a Holy Woman in Medieval Tuscany (1999), in: Journal für Kunstgeschichte, 3 (1999), S. 345-349
  • Rez. zu M. Kemp, Der Blick hinter die Bilder. Text und Kunst in der italienischen Renaissance (1997), in: Zeitschrift für Kunstgeschichte, 62 (1999), S. 432-440
  • Rez. zu F. Fehrenbach, Licht und Wasser. Zur Dynamik naturphilosophischer Leitbilder im Werk Leonardo da Vincis (1997), in: Wolfenbütteler Renaissance-Mitteilungen, 22 (1998), S. 132-135
  • Rez. zu A. Emmerling-Skala, Bacchus in der Renaissance (1994), in: Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft, 41 (1996), S. 341-347