Institut für Kunstgeschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich
Prof. Dr. Chiara Franceschini

Prof. Dr. Chiara Franceschini

Professur mit Schwerpunkt Kunst der Frühen Neuzeit

Aufgabengebiet

Kunst, Kunsttheorie und Kunstgeografien der Renaissance, des Manierismus und des Frühbarocks mit Schwerpunkten Michelangelo, Toskana und Rom; norditalienische Hofkultur; Beziehungen zwischen Italien und Frankreich sowie Italien und Spanien
Status der Bilder im religiösen, rechtlichen und politischen Rahmen; Bilderfrage/Stilfrage in der Reformationszeit und in der Gegenreformation; Normativität und Autonomie der Kunst
Bildtheorie, Methoden und Geschichte der Kunstgeschichte

Leitung des ERC Projektes SACRIMA "The Normativity of Sacred Images in Early Modern Europe".

Kontakt

Institut für Kunstgeschichte
Zentnerstraße 31
80798 München

Raum: 508
Telefon: +49 (0)89 / 2180 - 3501

Sprechstunde:
nach Vereinbarung

Aktuelles

26/03/2017: Pag. 46 N.278 - 26 marzo 2017 Corriere della Sera - La Lettura: Percorsi Controcopertina. Limbo, fine di un'ipotesi.

Percorsi

chiara books     Storia del limbo, Milano, Feltrinelli, ‘Campi del sapere/Culture’, 2016