Institut für Kunstgeschichte
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich
Dr. Heiko Laß

Dr. Heiko Laß

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt Corpus der barocken Deckenmalerei

Aufgabengebiet

Neuer „Corpus der barocken Deckenmalerei in Deutschland“, Forschungsprojekt im Akademienprogramm der Union der deutschen Akademien der Wissenschaften am Institut für Kunstgeschichte der Ludwig-Maximilians-Universität München, Leitung: Prof. Dr. Stephan Hoppe

Forschungsschwerpunkte

Architektur und Hofkultur der Frühen Neuzeit. Burgen und Schlösser. Residenzen des 19. Jahrhunderts. Mentalitätsgeschichte von Kunst. Staatliche Kunst in der Weimarer Republik.

Kontakt

Ludwig-Maximilians-Universität München
Institut für Kunstgeschichte
Zentnerstr. 31, Zi. 001
D-80798 München

Raum: 001
Telefon: +49 (0)89 / 2180 - 3718

Website: Projektseite Corpus der barocken Deckenmalerei

Sprechstunde:
nach Vereinbarung